Zwei Menschen liegen auf dem Waldboden und lassen die Energie des Waldes auf sich wirken.

Unsere Yogawanderung von Helsa zu den Niester Riesen

01.09.2018

 

Unsere Wanderung am 19. August führte uns von Helsa durch das Ibachtal über den Kaufunger Wald zu den Niester Riesen. Ich finde es immer wieder erstaunlich und auch sehr schön, wenn fremde Menschen zusammenkommen und einen ganzen Tag miteinander verbringen und durch das Thema Yoga, Wandern, Shinrin Yoku (Waldbaden) und Meditation ganz schnell Vertrauen zueinander fassen und sich einlassen. Unsere Yoga Übungen am Waldrand mit Blick über Helsa und Kassel hatten wieder eine ganz besondere Qualität. Auch die Meditation im Wald, dieses Sitzen umgeben von der Energie des Waldes, du bist ein Teil davon und das fühlt sich sehr gut an. Wann hast du mal auf dem Waldboden gelegen und warst ganz bei dir und dem Wald der dich umgibt? Dies ist wirklich sehr berührend und entspannend, genauso wie das Barfußlaufen auf dem Waldboden oft eine ganz neue Erfahrung ist.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen